Über uns

Vorab möchten wir Sie um Verständnis bitten, dass wir unsere Identitäten schützen müssen. Zum einen aus Gründen der Sicherheit in Bezug auf das Grützekraftwerk, zum anderen, um unsere Familien zu schützen. Die Energiebranche ist ein heißes Pflaster und es ist besser, wenn nicht jeder weiß, wer wo wessen Auto parkt und wo unsere Kinder spielen.
Zum anderen besteht eine erhebliche Verwechslungsgefahr, da die Betreiber dieser Blogs sich ziemlich ähnlich sehen (zudem besuchen wir den gleichen Friseursalon und haben den selben Optiker) und sich unkontrollierte Aggressionen seitens konkurrierender Kraftwerksbetreiber im ungünstigsten Fall gegen die jeweils falsche Person richten könnten.

Supergau

Herr M. alias Supergau war für die letzten 42 der 25 Störfälle im Kraftwerk verantwortlich. Er setzt sich vehement für die bessere Unterscheidung von roter und grüner Grütze ein – vordringlich durch Einführung eines neuen Farbleitsystems.

Reaktorsicherheit

Herr D. alias Reaktorsicherheit war schon seit frühester Kindheit mit der Reaktorsicherheit im Kraftwerk betraut und führt diese Aufgabe bis heute in seinem Wirkungsbereich. Er betreut sowohl unsere klassischen Reaktoren zur Grützespaltung als auch unsere neuen Fusionsreaktoren.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *